Plagiarius Zwerg - unsere Trophäe gegen Ideenklau

Negativpreis "Plagiarius"

...wird jährlich nach dem Motto "name and shame" an dreiste Fälscher verliehen

Aktion Plagiarius - Innovation statt Imitation

Bereits seit 1977 vergibt die Aktion Plagiarius e.V. jährlich den Negativpreis „Plagiarius“ an Hersteller und Händler besonders dreister Nachahmungen. Unser Ziel ist es, die unlauteren Geschäftspraktiken sowohl von Markenfälschern als auch von Plagiatoren, die geistiges Eigentum Anderer klauen und als eigene kreative Leistung ausgeben, ins öffentliche Licht zu rücken. Darüber hinaus leisten wir seit Jahrzehnten mit unseren Aktivitäten einen maßgeblichen Beitrag, um sowohl Industrie als auch Politik und Verbraucher praxisnah für das Problem der Produkt- und Markenpiraterie zu sensibilisieren.

 

Als Trophäe für den von ihm ins Leben gerufenen Negativpreis hat Prof. Rido Busse einen schwarzen Zwerg mit goldener Nase gewählt – als Symbol für die immensen Profite, die die Produktpiraten sprichwörtlich auf Kosten kreativer Designer und innovativer Markenhersteller erwirtschaften.

Unsere Ziele

  • Aufklärung und Sensibilisierung der Öffentlichkeit bezüglich Ausmaß, Schäden und Gefahren von Plagiaten und Fälschungen
  • Sprachrohr und Anlaufstelle für Betroffene (Unternehmen, Kreative, Erfinder...)
  • Bewusstsein schaffen für die Bedeutung von Gewerblichen Schutzrechten
  • Wertschätzung für kreative Leistungen / Innovationen erhöhen
  • Abschreckung der Plagiatoren („Name and Shame“)
Unsere Aktivitäten

  • Jährliche Ausschreibung des Plagiarius-Wettbewerbs und Verleihung des Negativpreises auf der Frankfurter Messe „Ambiente“
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Praxisnahe Vorträge über das Problem der Produkt- und Markenpiraterie
  • Fachseminare / Verbraucher-Events
  • Plagiarius-Ausstellung „Original statt Fälschung“ - individuell buchbar
  • Dauerausstellung im Museum Plagiarius in Solingen
  • Erstberatung und Weitervermittlung an Fach-Experten
  • www.designpublisher.com – unser Online-Service zur nachweisbaren „Offenbarung“ neuer Produktdesigns
  • Für Fördermitglieder - Newsletter / Möglichkeit einer ‚Plagiate‘-Versicherung, uvm.
  • Unterstützung der Kampagne „Messe Frankfurt against Copying“