Plagiarius Preisträger 2009

Gießkanne "Elise"

Preisträger beim Plagiarius-Wettbewerb 2009 links: Original (Koziol) - rechts: Plagiat

Plagiarius-Wettbewerb

Plagiarius-Wettbewerb 2017 - Melden Sie sich jetzt an!

Einsendeschluss: 30. November 2016

Hier geht's zum Anmeldeformular und zu den Teilnahmebedingungen...


Seit 1977 schreiben wir jährlich den Plagiarius-Wettbewerb aus. Mit dem Negativpreis „Plagiarius“ werden Hersteller und Händler besonders dreister Nachahmungen ausgezeichnet. Trophäe ist ein schwarzer Zwerg mit goldener Nase - als Symbol für die exorbitanten Gewinne, die die Produktpiraten sprichwörtlich auf Kosten Dritter erwirtschaften. Die Verleihung findet jeweils im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz auf der Frankfurter Konsumgütermesse „Ambiente“ statt. Die Berichterstattung in den (inter-)nationalen Medien über die Plagiarius-Preisträger ist sehr umfangreich. Während der Messe „Ambiente“ findet zudem eine Ausstellung der eingereichten Produktpaare statt. Nach der Messe werden die Preisträger-Produkte dann im Museum Plagiarius in Solingen bzw. bei externen Plagiarius-Ausstellungen ausgestellt.


Am Wettbewerb teilnehmen kann jeder, der als Designer, Hersteller oder Vertriebspartner zur Einreichung des Original-Produkts und zur Veröffentlichung des Plagiatsfalls berechtigt ist.


Um Missverständnisse zu vermeiden, macht die Aktion Plagiarius den vermeintlichen Plagiator vor Aufnahme des Plagiats in die Jurierung zum Plagiarius-Wettbewerb auf den Vorwurf des Anmelders aufmerksam und gibt dem vermeintlichen Plagiator Zeit und Möglichkeit, seine Sichtweise des Falles darzulegen. Sowohl die Informationen, die der Anmelder einreicht als auch eine mögliche Stellungnahme des vermeintlichen Plagiators werden der Jury vorgelegt, damit diese sich ein neutrales Bild vom Fall machen kann.


Für die Wahl der Plagiarius-Preisträger stellen wir jährlich neu eine unabhängige Fachjury zusammen. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Plagiarius-Juroren von 1977 bis heute.


Und auch für die Bekanntgabe der Preisträger auf der Frankfurter Messe können wir jedes Jahr renommierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik gewinnen. Hier stellen wir Ihnen die Plagiarius-"Laudatoren" von 1977 bis heute vor.


Wenn Sie sich für die bisherigen Plagiarius-Preisträger interessieren...

...hier geht es zu den Plagiarius-Preisträgern 2016

...hier geht es zu den Plagiarius-Preisträgern 2015
...hier geht es zu den Plagiarius-Preisträgern 2014

...hier geht es zu den Plagiarius-Preisträgern 2013

...hier geht es zu den Plagiarius-Preisträgern 2012